URL: www.st-christophorus-kaiserslautern.de/aktuelles/presse/hoffest-mit-alpakas-schafen-ziegen-und-beschaeftigung-fuer-kinder-5dc874b3-0941-438f-be99-5fdb8d0018
Stand: 17.09.2018

Pressemitteilung

Hoffest mit Alpakas, Schafen, Ziegen und Beschäftigung für Kinder

Schriftzug "Herzliche Einladung!" und zwei Alpakas im Hintergrund

Am Sonntag, 12. Mai, feiern die BewohnerInnen und MitarbeiterInnen des Wilensteiner Hofs ihr erstes Hoffest. Der Wilensteiner Hof gehört zum Caritas-Förderzentrum St. Christophorus Kaiserslautern. Los geht es um 11 Uhr. Um 11.15 gibt es einen Gottesdienst und ab 12 Uhr öffnen die Stände. Auf dem Hof leben Alpakas, Hühner, Kaninchen, Ziegen und Schafe, die es zu sehen gibt. Mit den Alpakas können die Gäste an dem Tag eine Wanderung unternehmen um 12, um 14 und um 16 Uhr. 

Bei dem Fest gibt es Live-Musik, eine Tombola, Kinderschminken, Basteln von Muttertagsgeschenken, ein Quiz und Spiele für Kinder. Verkauft wird Kunsthandwerk aus der Holzwerkstatt des Förderzentrums und es gibt eine Versteigerung. Außerdem wird gegrillt, es gibt Kartoffeln aus eigenem Anbau, Spargel und ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen. Gäste werden gebeten, etwas außerhalb zu parken, es gibt stündlich einen Shuttleservice von Trippstadt zum Hof. 

Der Bauernhof bei Trippstadt gehört zum Caritas-Förderzentrum St. Christophorus, einer Einrichtung der Wohnungslosenhilfe. Auf dem Wilensteiner Hof leben sieben Jugendliche und zwei Erwachsene, die sich in den Betrieb des Hofes mit einbringen.

Text und Foto: Caritasverband für die Diözese Speyer

Download

12. Mai 2019 Hof-Fest in Trippstadt

Einladung zum Hof-Fest auf dem Wilensteiner Hof

Copyright: © caritas  2019