Grundsätze unserer Arbeit

 

Ein Kreis aus bunten Händen.Ein Kreis aus bunten Händen.Fotolia

Ausgehend vom christlichen Menschenbild achten wir jeden Menschen mit seinem einmaligen Wert und seiner unveräußerlichen Würde.

Uns leitet die Überzeugung, dass Menschen ein Potenzial zur persönlichen Entfaltung haben. Unsere Hilfen orientieren sich an den vorhandenen Fähigkeiten und Stärken. Wir unterstützen die Entwicklung unserer Bewohner.

Wir achten in unserer Einrichtung das Recht eines jeden Menschen auf Individualität und Privatsphäre.

Wir setzen uns dafür ein, dass das Recht auf die Teilhabe am Leben der Gemeinschaft und in der Gesellschaft umgesetzt wird.

Jeder Mensch hat ein Recht auf Selbstbestimmung. Er ist frei, Hilfe anzunehmen oder abzulehnen. Unsere Klienten sind am Hilfeprozess beteiligt und legen die Ziele entsprechend ihrer Möglichkeiten fest.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.